Die Deutsche Akademie für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie vergibt auf Antrag mehrere Zertifikate, die die gerontopsychiatrisch-psychotherapeutische Fachkompetenz qualitativ fördern und bestätigen sollen.

DGPPN/DGGPP-Zertifikat Gerontopsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik

In Anbetracht der demographischen Entwicklung und der damit verbundenen Notwendigkeit einer stetig zunehmenden gerontopsychiatrischen Expertise für die psychiatrisch-psychotherapeutische und psychosomatische Versorgung von alten und häufig multimorbiden Patienten soll die Vergabe des Zertifikats einen Beitrag zu einer Verbesserung der Versorgungsqualität leisten.

Gerontopsychiatrie für soziale Berufe

Die Bedarfe an gerontopsychiatrischem Wissen wachsen mit der zunehmenden Zahl an Betroffenen gerade auch bei Berufsgruppen der sozialen Arbeit.

In Kooperation mit der Dualen-Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart hat die Akademie das Zertifikat „Gerontopsychiatrische Grundlagen für Soziale Berufe“  entwickelt. Es wendet sich an Diplom SozialarbeiterInnen/SozialpädagogInnen, Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit sowie weitere soziale Berufsgruppen.

Qualitätssiegel für demenzsensible Einrichtungen

Zusammen mit der Selbsthilfe, dem Berufsverband für Altenpflege und Trägern von Einrichtungen wurde das DGGPP-Qualitätssiegel „Demenzsensible Einrichtung“ entwickelt. Es hilft den Einrichtungen durch eine fachkundige Begutachtung, die gemeinsame Auswertung der Ergebnisse und eine darauf aufbauende Begleitung in ihrer Arbeit und Weiterentwicklung. 

Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Sie erhalten eine automatische Bestätigungsmail Ihrer digitalen Anmeldung.

Innerhalb von 5 Werktagen geht Ihnen sodann eine Buchungsbestätigung der Geschäftsstelle per E-Mail zu.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Das Team von der DAGPP-Geschäftsstelle
Consent Management Platform von Real Cookie Banner