Deutsche Akademie für
Gerontopsychiatrie und -psychotherapie e.V.

Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels sind die Hausärzte mit der stetigen Zunahme psychisch kranker älterer Patienten konfrontiert. Gerontopsychiatrie ist noch nicht als universitäre Disziplin etabiliert, deshalb besteht ein großer Informationsbedarf.

Die Akademie bietet in unterschiedlichen Orten in Deutschland den

Kompaktkurs "Gerontopsychiatrie für Hausärzte" an.

Mit diesem praxisorientierten Kompaktkurs soll im Rahmen von 2 mal 4 Stunden Theorie und 2 Stunden Hospitation, in einer in der Ausbildungsregion liegenden gerontopsychiatrischen Klinik, zur Verbesserung der Versorgung von gerontopsychiatrischen Patienten beigetragen werden .

Die Kursgebühr beträgt 100 Euro.

Die Teilnahme wird für den Kurs zur Erlangung des Zertifikats "Gerontopsychiatrische Grundversorgung" inhaltlich und finanziell anerkannt (Baukastenprinzip).

Die Akademie arbeitet an der Anerkennung durch die Landesärztekammern, unanbhängig davon werden CME-Punkte vergeben.

Das zumKompaktkurs gehörende Curriculum gibt die geforderten Lerninhalte sowie deren Gewichtung vor. -> Curriculum "Gerontopsychiatrie für Hausärzte"

Sie können hier Ihr Interesse an einem der Kurse bekunden und sich in die Interessenten-Liste eintragen. Bitte drucken Sie dazu das ->unverbindliche Anmeldeformular aus und senden es an die Geschäftsstelle. Diese steht Ihnen auch für Rückfragen zur Verfügung.

Bitte geben Sie Ihren Namen, Wohnort, email-Adresse sowie den gewünschten Ausbildungsort und den gewünschten Zeitraum ein.

Selbstverständlich werden Ihre Daten allein für die Arbeit der Akademie benutzt und unterliegen unseren Datenschutzbestimmungen.

 

Letzte Änderung am 15.10.2010 19:33
Copyright © 2007, DAGPP e.V. Alle Rechte vorbehalten.